Chronik ab 2020

2020

 

12.01.2020  Anlässlich der Ehrung der Stadtmeister der Stadt Seßlach im Sportheim des DJK/FC Seßlach wird die 1. Fußballmannschaft als Mannschaft des Jahres 2019 ausgezeichnet. Die E-Jugend wir Jugendmannschaft des Jahres 2019.

 

Die Corona-Krise hat den Verein fest im Griff. Die geplante Saalrenovierung wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Um Geld in die Vereinskasse zu bringen, wird mehrmals der DJK/FC-Biergarten geöffnet.

 

Die Saison 19/20 im Tischtennis wird abgebrochen. Unsere TT-Jugend steigt als ungeschlagener Meister (28:0 Punkte) der Bezirksklasse A in die Bezirksliga Nord auf. Die 1. Herrenmannschaft schafft als Tabellendritter der Bezirksklasse B den Aufstieg in die Bezirksklasse A.

Der BFV legt fest, dass die Saison 19/20 nicht abgebrochen wird und als Saison 19/21 bis Mai 2021 fortgesetzt und nach Möglichkeit auch abgeschlossen werden soll.

 

Die Jahreshauptversammlung kann dann auch erst am 18.07.2020 abgehalten werden und es gibt richtungsweisende Änderungen in der Vorstandschaft. Nachdem die zwei langjährigen Vorsitzenden Marco und Bernd Wittmann Ihre Ämter zur Verfügung stellten, übernahmen Franziska Schaller und Philip Butterhof diese verantwortungsvollen Ämter. Zusätzlich wurde Heiko Opel als Sportlicher Leiter Seniorenfußball in ein neues Amt gewählt. Der Vorstand setzt sich jetzt für die nächsten 2 Jahre wie folgt zusammen:

Vorsitzender Finanzen und Verwaltung:   Wolfgang Rößner

Vorsitzender Bewirtung und Sportgelände:   Philip Butterhof

Vorsitzende Öffentlichkeitsarbeit und Medien:   Franziska Schaller

Schriftführer:   Stephan Leicht

Jugendabteilungsleiter:   Klaus Heimstädt

 

Nach einem kurzen sportlichen Re-Start setzt ab 02.11.2020 Corona dem Ganzen wieder ein Ende. Es folgt ein erneuter Lockdown und auch die Vereinsweihnachtsfeier 2020 muss ausfallen.

 

2021

Am 01.02.2021 verstirbt Ehrenmitglied Käthe Müller.

Auch das Jahr 2021 steht im Zeichen der Corona-Pandemie. Bis Mitte des Jahres steht das Vereinsleben daher nahezu still. Die Saison 2019/2021 der Fußballer wird nun doch abgebrochen.

Im Juli beginnen dann doch schon die Renovierungsarbeiten an unserer Sporthalle. Die Halle bekommt eine neue Decke mit LED-Beleuchtung und einen neuen Boden.

Am 15.11.2021 wird im Vereinsausschuss beschlossen eine Dartabteilung zu gründen.  –  Das erste Training im Saal findet dann am 09.12.2021 statt.