• „Mein Verein hat gute Karten!“ – die neue Aktion der EDEKA-Familie

    Vielen Dank an EDEKA Schleicher in Niederfüllbach, dass wir ein Teil dieser Aktion sein dürfen. Gerade in der aktuellen Zeit ist jeder Cent hilfreich.

    Ihr möchtet die DJK/FC Seßlach unterstützen? Zeigt die Vereinskarte an der Kasse vor! Für jeden Einkauf im EDEKA-Mart in Niederfüllbach wird 1 % vom Einkaufswert an die DJK/FC Seßlach gespendet. Die Aktion läuft 1 Jahr.

    Eure Vereinskarte erhaltet Ihr bei den Vorständen der DJK/FC Seßlach oder im Sportheim.

    Vielen Dank für eure Unterstützung!

     

  • Spendenaufruf

    Liebe Vereinsmitglieder, liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Gönner des Vereins,

    unser Sportheim wurden 1973 gebaut und eingeweiht. In den vergangenen Jahren wurden bereits Gastraum, Umkleideräume aber auch unsere Außenanlage vollständig renoviert und saniert. Nun – nach über 48 Jahren ständiger Nutzung – ist es zwingend notwendig unsere Sporthalle zu erneuern. Der Verschleiß ist zwischenzeitlich deutlich zu erkennen.

    Um die Trainings- und/oder Spielbetriebe unserer drei Abteilungen zu verbessern und für zukünftige Veranstaltungen der DJK/FC Seßlach, aber auch die der befreundeten Vereine, ein schönes Ambiente zu bieten, haben wir uns entschlossen Decken und Boden unserer Sporthalle zu erneuern. Wir möchten gleichzeitig einen Beitrag zum Energiesparen leisten und die Beleuchtung auf LED umrüsten, sowie eine neue Deckendämmung integrieren.

    Für die Finanzierung wurden bereits mehrere Zuschussanträge gestellt und es stehen auch Eigenmittel zur Verfügung. Dennoch würden wir uns über E U R E Unterstützung freuen: In Zeiten von Corona fehlen uns die Einnahmen aus dem Betrieb unserer Gastwirtschaft, sodass große und kostenintensive Projekte eigentlich nicht umsetzbar sind – allerdings ist die Sanierung und Renovierung der Halle dringend notwendig.

    Wir freuen uns, wenn auch D U uns bei unserem Projekt mit einer Spende unterstützt – jeder Cent hilft.

    Bankverbindung:

    Sparkasse Coburg-Lichtenfels

    IBAN: DE49 7835 0000 0000 3505 20

    BIC: BAYLADEM1COB

    Verwendungszweck: Spende Sporthalle

    Auf Wunsch kann eine Spendenquittung erstellt werden – meldet euch einfach bei den Vorständen der DJK/FC Seßlach oder vermerkt es im Verwendungszweck.

    Vielen Dank und bleibt gesund!

    Der Vorstand

  • Saisonabbruch 2019/2021

    Die bis zuletzt auf Grund der Corona-Pandemie unterbrochene Spielzeit wird unter der Maßgabe der in §93 der Spielordnung verankerten Quotienten-Regelung mit direkten Auf- und Absteiger in den einzelnen Spielklassen abgebrochen. Die Relegation entfällt ersatzlos.

    Für unsere erste Mannschaft bedeutet das Platz 5 in der Abschlusstabelle. Unsere Jungs der zweiten Mannschaft behaupten Platz 2.

    Wir hoffen, dass die Saison 2021/2022 unter normalen Umständen stattfinden kann und wir euch bald zahlreich wieder auf unserem Sportgelände begrüßen dürfen. Über Neuigkeiten halten wir euch auf dem Laufenden.

    Der Vorstand

  • Die DJK/FC-App

    Jetzt im App Store oder Google Play Store herunterladen.

  • Corona-Update

    Ministerpräsident Markus Söder hat sich gestern erneut zur Corona-Lage geäußert: Es wird vorerst keine weiteren Lockerungen geben und weitere zwei Wochen abgewartet. Wie es anschließend weitergeht, ist derzeit noch unklar.

    Der Vorstand des Bayrischen Fußball-Verbandes hat letzte Woche einen 4-Punkte-Plan für den Umgang mit der aktuell unterbrochenen Saison 2019/2021 veröffentlicht.

    Punkt 1: Sollte ab dem 19.04. kein flächendeckender Trainingsbetrieb möglich sein, wird der Ligapokal-Wettbewerb gestrichen.

    Punkt 2: Um möglichst alle Spiele der Punkt-Runden spielen zu können, braucht es einen Trainingsbetrieb spätestens ab dem 03.05. Ist dies nicht möglich, wird über einen Abbruch der Saison entschieden.

    Punkt 3: Der Verbandsvorstand hält eine Durchführung des Trainings- und Spielbetriebes unter der Voraussetzung eines negativen Coronatests für nicht durchführbar.

    Punkt 4: Der Toto-Pokal-Wettbewerb soll im Austragungsmodus noch nicht verändert werden.

    Für Junioren gelten Punkt 2 und 3 analog.

    Auf Grund der gestrigen politischen Entscheidungen kann die Deadline für den Ligapokal-Wettbewerb nicht mehr gehalten werden und der Wettbewerb wird abgesagt. Voraussetzung für die Durchführung war ein flächendeckender Trainingsbetrieb ab dem 19.04.

    Wie es mit der aktuell unterbrochenen Saison 2019/2021 weitergeht, bleibt abzuwarten.

    Wir halten euch auf dem laufenden.

    Bleibt gesund!

    Der Vorstand

  • Blutspende im März

    Auf geht’s zur ersten Blutspende im Jahr 2021 mit ITMS – Termin vormerken

    Bitte beachtet den Mindestabstand von 1,5 Metern und das Tragen einer FFP2 Maske.

    Bei Krankheitssymptomen bitten wir zum Schutz der Allgemeinheit von einer Spende abzusehen und das Sportheim nicht zu betreten.

  • Die Trainer der Fußballer machen auch in der Saison 2021/2022 weiter

    Aktuell rollt zwar kein Ball, dennoch bereitet man sich im Hintergrund auf einen möglichen Spielbetrieb vor.

    Wir freuen uns verkünden zu dürfen, dass Mehmet Ciray auch in der kommenden Saison 2021/22 die Fußballer der ersten Mannschaft trainieren wird. Man geht gemeinsam in die vierte Saison.

    Auch das Trainerduo Tobias Kandzia und René Beckert startet in eine weitere Saison und halten unsere Jungs der zweiten Mannschaft fit.

    Die Vorstandschaft ist sehr zufrieden mit der Arbeit der Trainer. Vielen Dank für Eure geleistete Arbeit! 

  • Die DJK/FC Seßlach trauert um ihr ältestes Mitglied und Ehrenmitglied Käthe Müller

    Käthe Müller war seit 1952 Mitglied im DJK/FC Seßlach. Sie verstarb am 01.02.2021 im Alter von 95 Jahren.

     Käthe Müller gehörte der für nur kurze Zeit aktiven Damenhandballmannschaft der DJK/FC  an und war dann in der Damengymnastikabteilung aktiv.

    1997 wurde Sie zum Ehrenmitglied ernannt.

    Die DJK/FC Seßlach wird Käthe Müller stets ein ehrendes Gedenken bewahren.